Benutzer-Anmeldung

Besucherstatistik

Benutzer
3
Beiträge
27
Am Burggraben 18a, 53121 Bonn-Endenich info@ff-endenich.de

Jugendfeuerwehr - was ist das?

Die Jugendfeuerwehr ist eine der beiden Jugendorganisationen der Feuerwehren in Deutschland. In der Jugendfeuerwehr können sich Kinder und Jugendliche zwischen 10 Uhr und 18 Uhr engagieren.

Neben dem Erlernen der feuerwehrtechnischen Grundlagen, dem Ausprobieren verschiedener Technik und dem Kennenlernen des Ehrenamts/Berufs Feuerwehrfrau/-mann, stehen die klassischen Ziele der Jugendarbeit im Mittelpunkt. Als Mitglied der Jugendfeuerwehr lernt man nicht nur viele interessante Menschen kennen, sondern lernt auch in einem Team zu arbeiten, zu leben und erfolgreich zu sein.

Normalerweise trifft sich unsere Jugendfeuerwehr einmal pro Woche - derzeit donnerstags - zu gemeinsamen Diensten. Die Gestaltung dieser Dienste ist abwechslungsreich und abhängig vom Wetter und Tagesform der Gruppe. Als Daumenregel kann man sich aber merken, dass man im Sommer bei gutem Wetter viel an die frische Luft kommen kann.

Manchmal finden die Dienste auch nicht nur bei uns statt, sondern wir entdecken auch mal neue Sachen. So wurden in der Vergangenheit bereits die Bonner Berufsfeuerwachen, das Feuerlöschboot oder andere Jugendfeuerwehren besucht. Hin und wieder gibt es auch mal Aktionen ganz ohne Feuerwehrbezug.

Auch wenn das Interesse wecken an der Feuerwehr sicherlich ein Ziel der Jugendfeuerwehr ist, ist natürlich keiner verpflichtet weiter dabei zu bleiben. Die Jugendlichen dürfen auch nicht an Einsätzen teilnehmen und werden vom Einsatzdienst ganz deutlich getrennt. Mit Vollendung des 18 Lebensjahres ist allerdings der Übertritt in die aktive Abteilung und somit die Ausbildung in der Feuerwehr und die Teilnahme am Einsatzdienst möglich.

Wer Spaß an Technik oder großen roten Autos hat, auf der Suche nach einer kameradschaftlichen und freundlichen Gemeinschaft ist oder einfach schon immer mal bei der Feuerwehr sein wollte, ist jederzeit herzlich eingeladen. Und auch für jeden, der jetzt noch nicht ganz überzeugt ist: Meldet Euch einfach bei unseren Jugendwarten, dann könnt Ihr ein paar Mal bei Diensten ganz unverbindlich teilnehmen und einen besseren Eindruck gewinnen.

Wir freuen uns über jede und jeden, der vorbeischaut und bei uns mitmachen möchte.