Benutzer-Anmeldung

Besucherstatistik

Benutzer
3
Beiträge
28
Am Burggraben 18a, 53121 Bonn-Endenich info@ff-endenich.de

Dekontamination von Verletzten

 

Seit einigen Jahren ist unsere Einheit als Sonderaufgabe in die Dekontamination von Verletzten (kurz. Dekon-V) eingebunden. Hierbei handelt es sich um ein Konzept des Landes NRW. Wenn es im Bonner Umkreis zu einem Unfall mit Gefahrstoffen (atomar, biologisch, chemisch) kommt und eine größere Anzahl von Verletzten dekontaminiert werden muss, kann hierfür die Feuerwehr Bonn alarmiert werden. Unsere Einheit ist hierbei bei der Dekontamination und der Übergabe an den Rettungsdienst eingeplant. Ein entsprechender Einsatz blieb bisher glücklicherweise aus, trotzdem gehört dieses Einsatzszenario zu unseren regelmäßigen Übungsszenarien.

Bilder zu diesem Aufgabenbereich unserer Einheit reichen wir zeitnah nach.